Skitour von Bergün zur Kesch-Hütte SAC

  <<<<          

Kurztext

Einfache Skitour von Bergün im Albulatal durch das tief verschneite Val-Tuors zur Kesch-Hütte SAC.

Infos

Sportart Skitouren
Start der Tour Bergün / GR
Ziel der Tour Kesch-Hütte SAC / GR
Distanz 10 km
Höhenmeter 1160 m
Höchster Punkt 2632 (Kesch-Hütte)
Dauer 4:00 - 6:00 Std.
Kartenmateriel Swiss Map 1 : 25'000
Autor
 
2.1.2011 / Willi Felix
 
     

Route

Bergün (Abzweigung Richtung Latsch) - Tuors-Davant - Punts d'Alp - Chants - Kesch-Hütte
 
Fotoalbum Webcam 360° - Pano Video
GoogleEarth Drucken PDF Google Map

Downloads

.btk .csv .g7t .gdb
.gpx .kml .kmz .ovl
.smb .smo .tk .trk
.txt .xml .xol

Swiss Map


Bundesamt für Landestopographie, Nr. JM061022

Google Map

Höhenprofil

Bewertung

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur

Achtung

Bei allen Outdooraktivitäten im Winter ist besondere Vorsicht geboten !

Bitte beachten sie das aktuelle Lawinenbulletin für die Region und gehen Sie nie ohne entsprechend ausgebildete Führer oder Guides und professionelle Ausrüstung auf Touren abseits der markierten Skipisten !

Beschreibung

Skitour von Bergün durch das tief verschneite Val-Tuors zur Kesch-Hütte SAC und Besuch beim neuen Hüttenwartepaar Ursina Barandun und Reto Barblan.

 
 
 
Anreise:
 
Anreise mit der RhB bis Bergün oder mit Auto via Bergün Richtung Val Tuors bis zum Winter - Parkplatz ca 300 m hinter der Abzweigung Latsch (Punkt 1474).

 
 
Beschreibung Aufstieg:
 
Ab da erst gemütlicher Aufstieg durch das winterlich ruhige Val Tuors. Der Weg führt vorbei an den tief eingeschneiten Weilern Tours-Davant, Punts d'Alp und Chants. Da beginnt dann auch der eigentliche Anstieg zur Keschhütte. Ab Chants gehts es zuerst in Richtung Süden auf der Strasse zur Alp-Plazbi. Nach genau 1.2 km zweigen wir links ab und folgen ab hier dem Bergweg bis zur Keschhütte. Bei sehr viel Schnee wie zur Zeit helfen die langen roten Markierungsstangen den richtigen Weg zu finden. Viel Spass.

 
 
Ziele in der Umgebung
 
Über die aktuellen Wetter- und Schneeverhältnisse und die möglichen Tourenziele in der Umgebung (zum Beispiel Besteigung Piz Kesch) informiert Sie gerne das Hüttenwartepaar.

 
 
Abfahrt
Abfahrt bis Bergün auf der gleichen Strecke durch das Val-Tuors.

 
 
 
Telefon Kesch-Hütte: +41 (0)81 407 11 34  
 
 
 
 
 
 


 
 

Tip: Klicken Sie wo vorhanden auf den Button Google Map oben und schauen Sie die ganze Tour in einer vollformatigen Google Karte an... Viel Spass.  
 


Falls Sie auf Ihrem PC das kostenlose Google Earth installiert haben, klicken Sie im Bereich Download auf die KML- oder KMZ-Files für einen virtuellen Rundflug über diese Strecke..  
 


Das XOL File im Bereich Download enthält die detaillierte Strecke als Overlay für die neuen digitalen Landeskarten SWISS MAP 50 v3 oder SWISS MAP 25. (Erhältlich bei www.Velo-Direct.ch ).  
 


Kurzanleitung zum Laden der Strecke auf Ihre Swiss-Map Karte auf dem PC und auf ein GPS-Gerät:
Speichern Sie die Streckendaten (XOL File) mit Mausklick rechts, "Ziel speichern unter" auf Ihren PC. Dann öffnen Sie die Swiss Map Karte 50.000 oder 25.000. Jetzt laden Sie die Strecke mit "Datei" und "Overlay öffnen" auf die Karte. Wollen Sie diese Strecke auf Ihr GPS - Gerät kopieren? Nichts einfacher als das. Mausklick rechts auf der Strecke, "Tracks übertragen zum GPS" und los gehts. Die Strecke wird nun als TRACK auf Ihrem GPS Gerät gespeichert. (Besitzen Sie eine aktuelle version der Swiss Map Software ? Einen kostenlosen Update können Sie von der www.swisstopo.ch Homepage herunterladen)  
 

Externe Links

Blockieren Kommentar Mail Autor Weitersagen

© www.GPS-Touren.ch
 

  Kesch-Hütte SAC

Ursina + Reto Barblan, Hüttenwarte
Hauptstrasse 134
7482 Bergün

Hütte    +41 (0)81 407 11 34
Bergün +41 (0)81 407 16 97
Mobil     +41 (0)79 235 00 57
kesch@kesch.ch

Koordinaten: 786'550/168'870

italix gmbh