Susauna - Keschhütte - Bergün

  <<<<          

Kurztext

Wunderschöne Biketour vom Engadin über die Kesch-Hütte nach Bergün

Infos

Sportart Mountain-Bike
Start der Tour Susauna / GR
Ziel der Tour Bergün / GR
Distanz 26 km
Höchster Punkt 2632 (Kesch-Hütte SAC)
Dauer 3:30 - 4:30 Std.
Autor
 
4.8.2009 / Thomas Günthert
 
     

Route

Engadin - Susauna - Val Susauna - Alp Funtauna - Kesch-Hütte - Chants - Val Tuors - Bergün
 
Fotoalbum Webcam 360° - Pano Video
GoogleEarth Drucken PDF Google Map

Downloads

.btk .csv .g7t .gdb
.gpx .kml .kmz .ovl
.smb .smo .tk .trk
.txt .xml .xol

Google Map

Höhenprofil

Elevation profile

Bewertung

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur

Beschreibung

Dies ist eine einmalige Tour durch die abwechslungsreiche Berglandschaft zwischen Engadin und Bergün.  
Ausgangspunkt war für uns der Parkplatz vor Susauna (1676m). Man kann auch in Zuoz oder S-Chanf starten.  
Der untere Teil des Val Susauna ist noch sehr bequem zu fahren. Im hinteren Drittel hat es aber ein paar sehr steile Rampen, auf den wir nur aus konditionellen Gründen schieben mussten. Den letzten Abschnitt kurz vor der Alp Funtauna auf 2192 ist wieder lockerer befahrbar. Für die 7.9km lange Strecke und die 520 Höhenmeter bis zur Alp Funtauna haben wir eine 1 Stunde und 40 Minuten gebraucht.  
Das Val Funtauna ist im untersten Teil noch sehr flach, der schmale Wanderweg ist aber grösstenteils befahrbar. Danach wird der Weg wieder etwas breiter aber relativ steil. Angeblich schaffen es gute Mountainbiker bis zur Kesch-Hütte zu fahren. Wir jedenfalls haben den kräftezehrenden Aufstieg mehrheitlich mit Schieben verbracht. Für die Strecke von der Alp Funtauna (5 Km und 440 Höhenmeter) bis zur Keschhütte auf 2632m haben wir zusätzlich 1 Stund und 40 Minuten gebracht.  
In der Kesch-Hütte kann man sich gut verpflegen und geniesst eine wunderschöne Rundsicht.  
Der anstrengende Aufstieg wird mit einer 12.7 km langen Abfahrt und 1268 Höhenmetern nach Bergün (1364m) belohnt. Wir Amateure haben die Abfahrt mit der nötigen Vorsicht mit 2-3x kurz absteigen in 65 Minuten geschafft. Sie ist aber teilweise sehr steil und fordert höchste Konzentration. Hier weiss man gute Bremsen und Federungen zu schätzen.  
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 

Tip: Klicken Sie wo vorhanden auf den Button Google Map oben und schauen Sie das entsprechende Teilstück in einer vollformatigen Google Karte an... Viel Spass.  
 


Falls Sie auf Ihrem PC das kostenlose Google Earth installiert haben, klicken Sie im Bereich Download auf die KML- oder KMZ-Files für einen virtuellen Rundflug über diese Strecke..  
 


Das GPX File im Bereich Download ist ideal für neueste Garmin Geräte.  
Wenn Sie zB ein Garmin OREGON Gerät besitzen kopieren Sie das GPX File einer Tour (Track) direkt ins Verzeichnis Ihres Gerätes. Rechte Maustaste, Ziel speichern unter, den Ordner "GPX" in Ihrem Gerät auswählen und speichern...  
 


Das GDB File im Bereich Download ist ideal falls Sie die TOPO-Schweiz Karte / Mapsource auf Ihrem PV installiert haben. Mit der Maus auf den Button "GDB" fahren, dann rechte Maustaste, Soeichern unter... und das File auf Ihren Harddisc speichern. Dann die TOPO-Schweiz Karte starten und das File öffnen. Bei Bedarf können Sie jetzt den Track (die Strecke) auch auf Ihre Garmin Gerät übertragen.  
 
 


Das XOL File im Bereich Download enthält die detaillierte Strecke als Overlay für die neuen digitalen Landeskarten SWISS MAP 50 v3 oder SWISS MAP 25. (Erhältlich bei www.Velo-Direct.ch ).  
 


Kurzanleitung zum Laden der Strecke auf Ihre Swiss-Map Karte auf dem PC und auf ein GPS-Gerät:
Speichern Sie die Streckendaten (XOL File) mit Mausklick rechts, "Ziel speichern unter" auf Ihren PC. Dann öffnen Sie die Swiss Map Karte 50.000 oder 25.000. Jetzt laden Sie die Strecke mit "Datei" und "Overlay öffnen" auf die Karte. Wollen Sie diese Strecke auf Ihr GPS - Gerät kopieren? Nichts einfacher als das. Mausklick rechts auf der Strecke, "Tracks übertragen zum GPS" und los gehts. Die Strecke wird nun als TRACK auf Ihrem GPS Gerät gespeichert. (Besitzen Sie eine aktuelle version der Swiss Map Software ? Einen kostenlosen Update können Sie von der www.swisstopo.ch Homepage herunterladen)  
 
 
 

Externe Links

Blockieren Kommentar Mail Autor Weitersagen

© www.GPS-Touren.ch
 

  Kesch-Hütte SAC

Ursina + Reto Barblan, Hüttenwarte
Hauptstrasse 134
7482 Bergün

Hütte    +41 (0)81 407 11 34
Bergün +41 (0)81 407 16 97
Mobil     +41 (0)79 235 00 57
kesch@kesch.ch

Koordinaten: 786'550/168'870

italix gmbh